Inertialsensoren - How to Increase Security and Save Cost at the Same Time

Über den Referenten:
Dr. Thomas Frasch studierte Chemie, promovierte 2001 und arbeitet seit 2014 bei First Sensor. In seiner Funktion als Product Marketing Manager arbeitet er eng mit den Vertriebskollegen als direkte technische und kaufmännische Schnittstelle zusammen, um eine optimale Lösung für die technischen und projektbezogenen Anforderungen des Kunden zu finden. Er ist verantwortlich für die Inertialsensoren bei First Sensor.

Laptop-Mock-up-webinar-frasch

In diesem Webinar geht es um die hochgenauen kapazitiven MEMS Inertialsensoren von First Sensor zur Messung von Neigung, Beschleunigung und Vibration. Die Sensoren bestehen aus einem Silizium-Sensorelement, das nach patentierter mikromechanischer Technologie hergestellt wird, kombiniert mit der ASIC-Signalverarbeitung in einem hermetisch dichten SMD-Gehäuse. Je nach Bandbreite erreichen die Inertialsensoren Auflösungen von 10 μg oder 0,0005° (2 Bogensekunden) und können sowohl mechanisch als auch elektrisch an die jeweilige Kundenanwendung angepasst werden. Darüber hinaus stehen Evaluation-Kits zur Verfügung, mit denen die Sensoren einfach und schnell getestet und konfiguriert werden können.

Sehen Sie jetzt unser gratis Webinar " How to Increase Security and Save Cost at the Same Time" und …

1. … erfahren Sie mehr über die patentierte MEMS-Technologie, die in den Inertialsensoren von First Sensor verwendet wird.
2. … verstehen Sie den Unterschied zwischen Neigungssensoren und Beschleunigungssensoren.
3. … erfahren Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten der Inertialsensoren von First Sensor.
4. … lernen Sie nicht nur die verfügbaren Standardversionen kennen, sondern auch die kundenspezifischen Sensoren, die auf Ihre eigenen Bedürfnisse zugeschnitten werden können.

Interesse?

Dann füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und laden Sie das Webinar herunter.